Köbes Underground  LIVE

KÖBES UNDERGROUND ist seit   25 Jahren auch über die Grenzen Kölns hinaus bekannt als die Hausband der KÖLNER STUNKSITZUNG.

Bei den über 3 – stündigen  Live-Konzerten präsentiert die 10 köpfige Band ein Programm mit den besten Musik-Comedy Nummern aus den letzten Jahren der STUNKSITZUNG.

Ob Schlager oder Hip Hop, Rockmusik oder Klassik ,  alles wird von KÖBES UNDERGROUND  musikalisch verbraten.

Die Spezialität von KÖBES UNDERGROUND sind  die "Kölschen Coverversionen" bekannter Hits und die respektlosen Parodien von Karnevalsgrößen und anderen Stars des Showgeschäfts.

Sänger Ecki Pieper wird zu „Mr. Sachsen-Beat“, der Tambourcorps tanzt Samba  und “Spezial-Guest“  OZAN AKHAN  kommt als hüftschwingender  kölscher Muezzin .

Als Ex-Praktiker-Mitarbeiter-Orchester spielen die Köbesse auf Eimern, Spülen, Besen, Bohrmaschinen und allem, was der Baumarkt sonst so hergibt (außer Tiernahrung) und die Don Kosaken singen die größten Hits der Schwulenbewegung!

KÖBES UNDERGROUND spielt regelmäßig  in Köln der KANTINE,  Open Air im Tanzbrunnen und im Waldbad in Dünnwald und in der Kölner Philharmonie zusammen mit dem WDR Rundfunkorchester.

BESETZUNG KÖBES UNDERGROUND

Ecki Pieper


Gesang, Gitarre

Carlos Neisel


Bass

Niklas Böhm


Gitarre

Georg Kunz


Keyboard

Winni Rau


Keyboard, Akkordeon

Volker Klinke


Schlagzeug

Erhard Rau


Trompete

Axel Deland


Trompete

Tanja Svejnoha


Saxophon

Oliver Pospiech


Posaune

Ozan Akhan


Gesang und Hüftschwung
(Special Guest)